Schon zum 4. Mal wurde in Bordenau der Sunrisemarathon um 4.30 Uhr gestartet.

Unter den 7 Startern vom TSV Bordenau waren auch 2 Debütanten auf der Halbmarathonsstrecke: Sven Schwarzer lief nach 2:14:01 als 3. ins Ziel, Susanne Reuter walkte die Strecke in einer Zeit von 3:32:55 Std und wurde insgesamt 9 und in der Damenwertung 6..

Weiter am Start auf der HM Distanz waren Thorsten Doll (2:45:20 – 6. Platz, Britta Kuhlmann und Carola Zischner (beide nach 2:58:03 als insgesamt 7. und bei den Damen als 4.) und Alexandra Harder mit der selben Zeit wie Susanne (3:32:55 als 9. und 6. Dame). Organisator des Laufes Reinhard konnte aufgrund einer Verletzung lediglich eine 10 KM Distanz in 1:22:48 walken !