An Allerheiligen fand der erste Halloweenrun in Bordenau statt. Auch Vier Aktive aus dem Lauftreff gingen an den Start. Sven Schwarzer verbesserte dabei seine Halbmarathonbestzeit auf 2:07:00 und wurde 6. im starken Läuferfeld. Beim 10 KM Lauf liefen Marion und Thorsten Doll gemeinsam mit Lauf-Organisator Reinhard zwei lockere Runden und waren nach 1:15:17 Std im Ziel – alle drei teilten sich den 3. Platz.