Mit Beginn der Sommerferien gibt Julie Reddert die Verantwortung beim Kinderturnen der 4-6 jährigen ab.
Vor über 10 Jahren begann sie als Assistentin, bis sie die Gruppe dann komplett übernahm. In ihrer aktiven Zeit hat sie viele Kinder begleitet und in ihren Stunden mit Spiel und Spaß glücklich gemacht.
Am letzten Montag besuchten Spartenleiterin Jenny und die 2. Vorsitzende Anja Julie noch einmal und bedankten sich persönlich für die vielen Jahren, in denen sie sich für den Verein und vor allem natürlich um “ihre” Kinder eingesetzt und gekümmert hat.
Als Dank wurde ihr ein kleines Präsent von den Eltern und dem Vorstand überreicht.
Der Abschied falle nach so langer Zeit natürlich schwer, betonte Julie noch einmal, freute sich aber sehr über die Aufmerksamkeit.
Wir wünschen dir für die Zukunft alles Gute!

Die Stunde wird nun von Evelin Spyra zusammen mit Stefanie Tromke übernommen. Auch die anderen Eltern-Kind-Turnstunden werden nach den Ferien in teilweise anderen Verantwortlichkeiten fortgesetzt – sofern Corona es zulässt!