Am 20. Januar fand bereits der zweite Lauf der diesjährigen Sparkassen-Laufpass-Serie mit dem „Winterlauf im Georgengarten“ statt. Susanne und Reinhard, beide im Vorjahr auch schon am Start, liefen bei Minustemperaturen die kurze Runde im Georgengarten über 4500 Meter .

Reinhard , der nur 2 Stunden zuvor bereits beim Krähencross gelaufen war finishte als 23. Und in seiner AK als 3. Nach 22:14 Min.  Susanne kam mit neuer persönlicher Bestzeit nach 33:00 Min ins Ziel,  wurde 78. und belegte in ihrer AK Platz 7.