Eine Woche nach seinem ersten Parkrun ging Reinhard beim 86. Lauf durch den Georgengarten an den Start.  Dieses mal spielte das Wetter mit, es war sonnig und warm. Reinhard lief nach 27:31 Min durchs Ziel und wurde 44. im 97 Läufer zählenden Feld.