Start des Mittelstreckenlaufs beim 4. Bothfelder Crosslauf

Bereits zum vierten Mal fand der Crosslauf in Bothfeld am vergangenen Wochenende statt. Über verschiedene Strecken konnten die Läufer ihre Ausdauer und auch ihre Geschicklichkeit zeigen. Reinhard startete über die Mittelstrecke (3400 Meter). Die Strecke war versehen mit einigen Strohballen, einem Wall, zwei Sandgruben, unwegsamem Gelände und einem Labyrinth. Auf der Mittelstrecke mussten zwei Runden gelaufen werden. Bei bestem Laufwetter lief Reinhard nach 17:52 Min als Zweiter seiner AK und insgesamt als 39. ins Ziel.