Matthias Engelhardt ist der Sieger des Halbmarathones beim 2. Kalimanscharo Marathon am 05.03.2017
Unser Matthias gewann beim 2. Kalimanscharo-Marathon in Bokeloh/Mesmerode den Halbmarathonwettbewerb, des von Reinhard Reuter organisierten Laufes  in  1:54:45 Std. Bei wechselhaften Wetter  und auf der sehr anspruchsvollen Strecke mit einem schönen Anstieg pro Runde liefen beim Halbmarathon in folgender Reihenfolge TSV Läufer ins Ziel:  4. Reinhard Reuter (2:07:50) und 9. Britta Kuhlmann (2:18:54). Thorsten Doll zog sich leider eine Verletzung zu und stieg sicherheitshalber nach 11,5 KM aus.
Bild: Britta Kuhlmann vor dem Kaliberg gefolgt vom späteren Marathonsieger Stefan Barbara