Am Samstag den 24.06.2017 von 1100 Uhr bis 1630 Uhr lud die Jugendwartin der TT-Sparte des TSV Bordenau, Manuela Wagemann, zu einem 
spontanen Tischtennis-Trainings "Camp" in die bordenauer Halle ein.
Unsere Trainer Sarah Falczyk und Florian Wagemann freuten sich über eine Rege Teilnahme.


       Die Trainer: Florian Wagemann & Sarah Falczyk

Angemeldet haben sich:

10 Schüler / Jugendliche vom TSV Bordenau
4 Schüler / Jugendliche vom TSV Klein Heidorn (nebst Trainer Thorsten Sterner)
1 Schüler vom SV Empede-Himmelreich

Die erste Trainingseinheit begann um 1100 Uhr und endete um 1300 Uhr mit einer Mittagspause. Bei Spagetti mit deftiger Tomatensoße konnten und
mussten sich die erschöpften Spieler erstmal stärken.
Von 1400 Uhr bis 1600 Uhr ging dann die zweite Trainingseinheit.
Die Trainer hatten kein Erbarmen!
Sichtlich erleichtert waren die "Kiddis" als die Trainer dann zum Abschluss ein kleines Turnier (Kaisertisch genannt) mit anschließender Siegerehrung 
veranstalteten.
"Es war ein sehr gelungener aber anspruchsvoller Trainingstag für die Kinder, so das sich JEDER als Gewinner sehen darf" 
so die Trainer Sarah und Florian!

Bei Kuchen und Eis ließen sie dann den Tag ausklingen.

Allen Kindern hat es sehr viel Spass gemacht, so das sich alle schnell einig waren dieses Event zu wiederholen!!

Mehr Fotos hier